AMBASSADOR XING Expertendialog | S/4 HANA Migration: Pilotierung – einfach und schnell

Geplante Inhalt/ Agenda:

Viele Unternehmen stehen vor der Herausforderung ihr SAP-System auf die SAP-S/4HANA-Suite umstellen, haben jedoch Bedenken wegen des zeitlichen Aufwandes und des damit verbundenen Risikos.

Was wäre, wenn Sie einfach einen Teil Ihres SAP-Systems samt Echtdaten kopieren und in eine Entwicklungs- und Testumgebung einfügen könnten?

In unserem Expertendialog zeigen wir wie genau das umsetzbar ist.

Erfahren Sie, wie Sie

  • in kürzester Zeit eine Testumgebung für die SAP-S/4HANA-Migration aufbauen
  • den zeitintensiven, schwierigen und teuren Testprozess deutlich verschlanken,
  • Vorteile wie die Datenmaskierung nutzen, um die DSGVO-Konformität von personenbezogenen Daten im Prozess zu gewährleisten,
  • das Risiko von falschen Testergebnissen durch fehlende oder falsche Daten minimieren.

 

Speaker:

Prof. Dr. Andreas Seufert lehrt an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen und ist dort Direktor des Business Innovation Labs. Darüber hinaus ist er Direktor des Instituts für Business Intelligence an der Steinbeis Hochschule Berlin. Er ist Leiter des Fachkreises BI/ Big Data und Controlling des Internationalen Controller Vereins (ICV) sowie  XING | Ambassador Controlling.

Richard Ranftl ist Managing Director der Transform8 GmbH. Er ist seit über 8 Jahren in der Beratung tätig, zuletzt als Senior Manager bei der KPMG, und konnte bereits in einer Vielzahl an nationalen und internationalen Projekten seine umfassende Technologie- und Methodenexpertise unter Beweis stellen. Zudem ist er Lehrbeauftragter für Informatik an der Dualen Hochschule Ravensburg. Gerade mit Trendthemen wie Digitalisierung, New Work, Advanced Analytics und Big Data setzt er sich leidenschaftlich und branchenübergreifend auseinander.

Bernhard Heinrich ist Director of Sales Central EMEA – Qlik Data Integration. Kundenorientierung, kombiniert mit der Leidenschaft starke Geschäftsbeziehungen aufzubauen stehen bei ihm im Fokus. Nach mehreren Jahren als Sales Manager für Beratung und technisches Geschäft für Unternehmen wie Gartner, Colt und Akamai arbeitet er jetzt mit verschiedenen Teams bei Qlik Data Integration (ehemals Attunity), um strategische und datengesteuerte Kundeninitiativen voranzutreiben. „Data as an Asset“ und „Lead with Data“ sind hier permanente Begleiter in einer sich ständig veränderten Welt.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und intensives Networking!

Die Veranstaltung ist beendet.

Schlagwörter: ,

Datum

Nov 25 2020
Vorbei!

Uhrzeit

2:00 pm - 3:00 pm

Mehr Info

Anmeldung
Anmeldung

Referenten

  • Bernhard Heinrich
    Bernhard Heinrich

    Kundenorientierung, kombiniert mit der Leidenschaft starke Geschäftsbeziehungen aufzubauen, stehen bei Bernhard Heinrich im Fokus. Nach mehreren Jahren als Sales Manager für Beratung und technisches Geschäft für Unternehmen wie Gartner, Colt und Akamai arbeitet er jetzt mit verschiedenen Teams bei Qlik Data Integration (ehemals Attunity), um strategische und datengesteuerte Kundeninitiativen voranzutreiben. „Data as an Asset“ und „Lead with Data“ sind hier permanente Begleiter in einer sich ständig veränderten Welt.

  • Prof. Dr. Andreas Seufert
    Prof. Dr. Andreas Seufert

    Prof. Dr. Seufert lehrt an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen und ist dort Direktor des Business Innovation Labs. Darüber hinaus ist er Direktor des Instituts für Business Intelligence an der Steinbeis Hochschule Berlin. Er ist Leiter des Fachkreises BI/ Big Data und Controlling des Internationalen Controller Vereins (ICV) sowie XING | Ambassador Controlling.

  • Richard Ranftl
    Richard Ranftl

    Richard Ranftl arbeitet bei Transform8 GmbH, ist seit über 10 Jahren in der Beratung tätig und konnte bereits in einer Vielzahl an nationalen und internationalen Projekten seine umfassende Technologie- und Methodenexpertise unter Beweis stellen. Zudem ist er Lehrbeauftragter für Informatik an der Dualen Hochschule Ravensburg und der Hochschule Ludwigshafen. Besonders mit Trendthemen wie Digitalisierung, New Work, Advanced Analytics und Big Data setzt er sich leidenschaftlich und branchenübergreifend auseinander.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.