Skip to main content
November 8, 2022 in Case Study

Knorr-Bremse modernisiert Finanzreporting

Reporting & Daten
Read More

Durch den Einsatz von Qlik Sense und Board können operative und strategische Entscheidungen datengestützt, agil und zielgerichtet getroffen werden. Simulationen ermöglichen dabei eine schnelle Reaktion auf Marktgeschehnisse.

Jessica Muthweiler, Leitung Business Intelligence, URSAPHARM Arzneimittel GmbH

Durch den Einsatz von Qlik Sense und Board können operative und strategische Entscheidungen datengestützt, agil und zielgerichtet getroffen werden. Simulationen ermöglichen dabei eine schnelle Reaktion auf Marktgeschehnisse.

Jessica Muthweiler, Leitung Business Intelligence, URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Case Study

Unternehmensweite Analytics: URSAPHARM setzt auf Qlik Sense

Erfolgsfaktor Agilität

Stets erfolgreich agieren zu können, auch in einem sich rasant wandelnden Umfeld, ist eine Priorität für den  mittelständischen Arzneimittelhersteller URSAPHARM. Seit der Gründung im Jahr 1974 hat sich URSAPHARM zu  einem international operierenden Firmenverbund mit Stammsitz in Saarbrücken und weltweit über 700 Mitarbeitenden entwickelt. Auf dem Gebiet der Augenheilkunde gehört URSAPHARM in Deutschland und weiteren europäischen Ländern seit Jahren zu den Marktführern. Das ophthalmologische Angebot von URSAPHARM ergänzen Produkte zur Anwendung bei allgemeinmedizinischen Indikationen, zum Beispiel für die Allergie-Behandlung, die Nasengesundheit, die Enzymtherapie sowie zur Versorgung mit Spurenelementen. Mit Tochterunternehmen unter anderem in Frankreich, BeNeLux, Österreich, Polen sowie Kooperationsvereinbarungen mit Vertriebspartnern in über 80 Ländern hat sich URSAPHARM in den vergangenen Jahrzehnten als Global Player etabliert. Seine Marktposition sichern dem Hersteller nicht nur zahlreiche innovative Produkte, sondern auch das Selbstverständnis als agiles mittelständisches Unternehmen, das sich schnell einem sich immer wieder verändernden Umfeld anpassen kann – allen voran an veränderte Kundenbedürfnisse.

Agil Dank Informationstransparenz

„Diese Agilität erfordert in allen Abteilungen unmittelbar operative Entscheidungen treffen zu können. Grundlage
hierfür ist eine fundierte Datenbasis“, sagt Jessica Muthweiler, Leitung Business Intelligence, URSAPHARM
Arzneimittel GmbH. „Für diese Anforderungen benötigen wir eine zentrale BI-Software, innerhalb derer alle relevanten Informationen aus den unterschiedlichsten Fachbereichen und Datenquellen transparent gestaltet und verbunden werden können.“

Im Überblick

Kunde
URSAPHARM Arzneimittel GmbH

Branche
Pharma

Region
Saarbrücken, Deutschland

Funktion
Geschäftsführung, Produktion, Einkauf, Vertrieb
Marketing, Materialwirtschaft, Finanzbuchhaltung

Business-Value-Treiber
360°Kundensteuerung, integrierte Finanzplanung,
Produktionsüberwachung, Rüstzeitoptimierung

Herausforderungen

  • Ablösen des Excel-basierten Analyseverfahrens von SAP-Daten
  • Verknüpfung und Aufbereitung von Daten aus verschiedenen Systemen für unterschiedliche
    Analyseanforderungen entlang der Supply Chain Lösung Implementierung von Qlik Sense als zentrale Data-
    Analytics-Plattform; Implementierung der Reporting-Lösung Qlik NPrinting für die automatisierte Reportingerstellung und -verteilung an unterschiedliche Berichtsempfänger ; Implementierung von BOARD als Planungs-Frontend

Ergebnisse

  • Zentrale Haltung von Daten aus SAP- und weitere Systeme sowie externen Marktzahlen (Abverkaufsdaten)
  • Erkenntnisgewinn für operative und strategische Entscheidungen durch flexible Verknüpfung und Analyse von Daten aus unterschiedlichen Quellsystemen

Der Erfolg

Chatbot innerhalb der Produktion

Der Erfolg

Unternehmensweites Reporting- und Planungssystem

Entschieden hat sich URSAPHARM für die Active Intelligence Plattform Qlik Sense. Ausschlaggebend für diese Entscheidung waren die einfache Implementierung, die unkomplizierte Anwendung sowie die flexible Analyse- und Reportingerstellung. Dabei stellt ein Data Warehouse sicher, dass im Sinne eines Single Point of Truth alle User auf die gleiche Datenbasis zugreifen. Innerhalb dieses Data Warehouse werden SAP-Daten und Daten anderer Systeme verarbeitet. Zudem fließen externe Daten in das Data Warehouse ein. Zum Einsatz kommt die Software unternehmensweit. Applikationen stehen unter anderem für die Fachbereiche Produktion, Materialwirtschaft und
Vertrieb zur Verfügung. Auch die Geschäftsführung zieht großen Nutzen aus der verbesserten Informationstransparenz, die schnellere, datengestützte Entscheidungen ermöglicht.

„Ziel war es, ein System zu integrieren, dass sowohl die Anforderungen der Geschäftsführung, der Geschäfts- und Abteilungsleiter sowie der verschiedenen Fachbereiche erfüllt“, so Jessica Muthweiler. „Um dies zu gewährleisten, wurden die verschiedenen Applikationen mit den jeweiligen Projektteams konzeptioniert. Auf Basis dieser Informationen wurde in Zusammenarbeit mit unserem IT-Dienstleister Transform8 der Transfer der erforderlichen Daten in das Data Warehouse realisiert wie auch verschiedene Applikationen entwickelt.“

Transform8 begleitet URSAPHARM bereits seit mehreren Jahren bei digitalen Transformationsprojekten und unterstützt den Unternehmen mit breitem technologischem Knowhow, umfassender Projekterfahrung und Pioniergeist, der sich in innovativen, kundenorientierten Lösungen niederschlägt.

„Transform8 zeichnet sich immer wieder dadurch aus, nicht nur den Status Quo in eine Lösung abzubilden, sondern weiterzudenken und technologischen Ideen zu entwickeln und umsetzen zu können, die genau zu unserem Geschäft und unserer sehr ambitionierten BI-Strategie passen – von der Thematik der technologischen Datenintegration bis zur tatsächlichen Anwendung“, berichtet Jessica Muthweiler.

Einsatz des Chatbots

„Genau aus so einem guten strategischen Blick für künftige Entwicklungen und damit verbundenen Möglichkeiten, um das Unternehmen noch besser zu steuern, ist beispielsweise ein Qlik-basierter Chatbot für die Produktion entstanden.“ Der von Transform8 erstellte Chatbot sendet ausgewählte Informationen
aus dem Produktionsbereich direkt über Microsoft Teams an definierte Empfänger. Statt erst Qlik zu
starten und aktiv Informationen abrufen zu müssen, erhält beispielsweise der Mitarbeiter direkt auf sein
Smartphone Informationen über den Status der Produktion, um effizient weitere Schritte einleiten zu können.

„Über den Chatbot werden die Mitarbeiter an den Produktionslinien sehr viel besser und direkter informiert und können dementsprechend auch schneller reagieren,
was den gesamten Produktionsprozess optimiert“, erläutert Sabine Rott, Assistentin Geschäftsleiter Technik /
Projektingenieurin.

Neben dem Chatbot steht zudem eine klassische Qlik-Applikation für die Produktion bereit.

360° Kundenbetrachtung

Auch für den Vertrieb und das Marketing hat Transform8 mit entwicklerischem Weitblick für mehr Durchblick bei
URSAPHARM gesorgt: Mittels einer umfangreichen Qlik-Sense-Applikation lassen sich Kunden von allen Seiten
betrachten. Dazu werden IST-Werte aus den verschiedenen Unternehmensbereichen sowie externe Marktdaten
verknüpft und in verschiedenen Applikationen zur Verfügung gestellt, speziell für den Vertrieb und das Marketing in Form von Absatz- und Umsatzberichten sowie Potenzialanalysen in unterschiedlicher Detailtiefe. URSAPHARM kann beispielsweise den Abverkauf von Hylo-Produkten mit Abverkaufszahlen der Mitbewerber und der
Bevölkerungsstruktur oder der regionalen Kaufkraft matchen und grafisch über Karten visualisieren, um
Erkenntnisse für die weitere Marketing- und Vertriebsstrategie zu gewinnen. “Qlik Sense hilft uns, den Vertrieb mit fundierten Entscheidungen auf Basis konsistenter Daten besser zu steuern“, sagt Christian Krensel, Geschäftsleiter Marketing & Vertrieb bei URSAPHARM Arzneimittel.

Automatisiertes Reporting

Für die automatisierte Reportingerstellung und -verteilung an unterschiedliche Berichtsempfänger setzt URSAPHARM die Reporting-Lösung Qlik NPrinting ein, die es ermöglicht, Reports automatisiert und benutzerdefiniert zu erstellen und zu festgelegten Terminen zu verteilen.

Planung mit Qlik-Daten

Auch im Planungskontext kommt Qlik zum Einsatz: Die gesamte Unternehmensplanung erfolgt mittels BOARD als
Planungstool. Zur konsistenten Bereitstellung der Ist-Daten im Planungsprozess wird Qlik als zuverlässige
Datenversorgung eingesetzt und erhält seine Plandaten im Gegenzug aus Board. Qlik ist also für einen tagesaktuellen Plan/Soll-Ist-Vergleich bei URSAPHARM unerlässlich.

Zukunft

Aufgrund des Erfolgs und der hohen Akzeptanz plant Jessica Muthweiler mit ihrem Team weitere Prozessoptimierungsprojekte mit Qlik Sense. Im Fokus stehen dabei Projekte entlang der Supply Chain, um die Geschäftsprozesse bestmöglich zu optimieren.

Durch die Kombination von Qlik und Board sind wir hervorragend aufgestellt, um aktuelle und künftige Analytics und Planungsaufgaben unkompliziert meistern zu können. Dank unseres Ansatzes bei URSAPHARM immer als Team gemeinsam zu agieren, konnten wir eine Software aufbauen, die in allen Bereichen im Einsatz ist, eine hohe Akzeptanz findet und sehr intensiv genutzt wird. Qlik Sense dient sowohl bei operativen als auch bei strategischen Entscheidungen als Werkzeug für die Entscheidungsfindung.

Jessica Muthweiler, Leitung Business Intelligence, URSAPHARM Arzneimittel GmbH

Durch die Kombination von Qlik und Board sind wir hervorragend aufgestellt, um aktuelle und künftige Analytics und Planungsaufgaben unkompliziert meistern zu können. Dank unseres Ansatzes bei URSAPHARM immer als Team gemeinsam zu agieren, konnten wir eine Software aufbauen, die in allen Bereichen im Einsatz ist, eine hohe Akzeptanz findet und sehr intensiv genutzt wird. Qlik Sense dient sowohl bei operativen als auch bei strategischen Entscheidungen als Werkzeug für die Entscheidungsfindung.

Jessica Muthweiler, Leitung Business Intelligence, URSAPHARM Arzneimittel GmbH

Über Transform8

Transform8 GmbH ist eine spezialisierte Beratung und ein Lösungsanbieter für digitale Transformation im BI-Umfeld. Mit technischer und fachlicher Expertise sowie langjähriger Erfahrung unterstützt Transform8 ihre Kunden dabei, die moderne Arbeitswelt einfacher, flexibler und transparenter zu gestalten. Dies erreichen die Experten von Transform8 durch die ganzheitliche Begleitung ihrer Kunden als Sparringpartner vom Konzept bis zur Implementierung.

Über Qlik

Qlik® hat eine Vision: Eine datenkompetente Welt, in der jeder mit Daten und Analysen Entscheidungsprozesse
optimieren und komplexe Probleme lösen kann. Die Qlik eine Active Intelligence Plattform bietet cloudbasierte Endto-End- Datenintegration und -analyse in Echtzeit. Diese schließt die Lücken zwischen Daten, Erkenntnissen und Maßnahmen. Durch die Umwandlung von Daten in Active Intelligence sind Unternehmen in der Lage, fundierte Entscheidungen zu treffen, Umsatz und Rentabilität zu steigern und Kundenbeziehungen zu verbessern. Qlik ist in über 100 Ländern für mehr als 50.000 Kunden weltweit tätig.
Mehr Infos unter qlik.com

Sie haben noch Fragen?

Standorte

 

Süd

Transform8 GmbH

Fürstenrieder Str. 5

80687 München

 

Nord

Transform8 GmbH

Stau 123

26122 Oldenburg

 

T +49 89 215 362 320

M info@transform8.de