Skip to main content
August 24, 2022 in Twopager

SIGN8 – Ganzheitliche, flexible und rechtsverbindliche e-Signaturlösung

Application Development, Digitale Prozesse
Read More

Planungsgenauigkeit systematisch steigern mit Feature-based Forecasting

Featurebased Forecasting ist eine prognostizierende Methode zur Datenanalyse mit dem Ziel, die Planungsgenauigkeit zu verbessern. Dabei werden interne mit externen Daten angereichert und durch moderne Modellierung ausgewertet, was eine Senkung von Planungsfehlern um mehr als 60 % ermöglicht.

Konventionelle Planung als Risiko für die Zukunftsfähigkeit 

Im Rahmen der Digitalisierung gewinnt eine effektive Planung innerhalb des Unternehmens an Bedeutung, um Ressourcen zielgerichtet einzusetzen. Studien zeigen, dass eine unsystematische Planung das größte Hindernis für eine effiziente Ressourcennutzung ist. Aktuell dominiert in vielen deutschen Unternehmen die manuelle Planung mit Excel [BAR18]. Dieses Vorgehen ist sowohl zeitaufwendig als auch fehleranfällig. Außerdem lässt sich die Planungsschärfe kaum systematisch steigern, weil das manuelle Vorgehen wesentlich von der Intuition der Entscheider anhängig ist – Bauchgefühle und Erfahrungswerte sind nicht quantifizierbar.  

Ziel des Feature-based Forecasting ist es, den manuellen Zeitaufwand zu reduzieren und zugleich die Planungsgenauigkeit zu erhöhen. In diesem Ansatz werden die dazu spezifischen Features identifiziert, die Einfluss auf den Anwendungsfall haben, Daten entsprechend angereichert und ein Modell auf Basis von Machine-Learning-Algorithmen entwickelt.  

Anwendungsfall: Planungsgenauigkeit der Umsatzprognose eines Sportwettenanbieters in einem Segment steigern. 

Transform8 hat für einen Kunden aus der Sportwettenindustrie ein Predictive-Planning-Modell entwickelt und umgesetzt., welches zu einer signifikanten Steigerung der Planungsgenauigkeit führte. 

Der Anwendungsfall zeigt, dass Unternehmen durch Feature-based Forecasting in der Lage sind, eine bessere Planbarkeit entlang des Geschäftsmodells und eine höhere Planungsqualität zu erzielen, während der Zeitaufwand für die Planung insgesamt sinkt. Die technische Basis des Projekts bildete das Planungstool Board. Mit Board war Transform8 in der Lage eine intuitive Umgebung für die Anwender zu schaffen, die gleichzeitig alle notwendigen Schnittstellen zu anderen Tools und Datenquellen bietet.  

Wie funktioniert Predictive Planning? 

Weitere Informationen finden sie im unten verlinkten Artikel:

GANZEN ARTIKEL LESEN

Warum Transform8?

Durch langjährige Erfahrung in Digitalisierungs- und BI-Projekten sind wir von Transform8 bestens ausgerüstet mit dem nötigen Wissen, Fachjargon und der Erfahrung sowohl aus dem Fachbereich als auch aus der IT. Als externer Partner können wir objektiv Anforderungs- und Bestandsaufnahmen vornehmen und anhand dieser zusammen mit allen Beteiligten passgenaue Lösungen erarbeiten. Unser Wissen und unsere Erfahrung ermöglichen unserem Team einen schnellen Perspektivenwechsel, der Ihnen bei der Übersetzung Ihrer fachlichen Anforderungen und Ziele in eine technisch umsetzbare Lösung zugutekommt. Gerne schulen hierzu auch Ihre Mitarbeiter, um zukünftig auch selbstständig agieren zu können. Gestalten Sie mit uns als Partner Ihre digitale Zukunft!

Probleme auf einen Blick

Fehlende Schnittstellenposition
Mangelnde Datenkompetenz
Unterschiedliche Perspektiven
Unterschiedliches Fachjargon
November 23, 2022 in On-Demand Video

Moderne Datenintegration mit Echtzeit-Streaming – Realtime-Data für jede Analyseumgebung

Reporting & Daten
Read More

Sie haben noch Fragen?

Standorte

 

Süd

Transform8 GmbH

Fürstenrieder Str. 5

80687 München

 

Nord

Transform8 GmbH

Stau 123

26122 Oldenburg

 

T +49 89 215 362 320

M info@transform8.de